Schwerpunkte > ONLINE-Kurse

ONLINE-Kurse

Die Volkshochschule ist ein Ort der Begegnung. Dennoch ist es manchmal einfacher oder bequemer, einen Kurs – oder Teile davon – von zu Hause aus zu besuchen. Zum Lernen im virtuellen Raum werden von uns aktuell die Lernplattform Moodle und Videokonferenz-Tools wie Zoom eingesetzt.

Damit die Teilnahme möglichst einfach ist, bemühen wir uns, die technischen Voraussetzungen für eine Kursteil-nahme auf ein Minimum zu reduzieren.
Für eine Teilnahme benötigen Sie:
- einen Internet-Zugang
- eine gültige E-Mail-Adresse
- einen aktuellen Browser
- Lautsprecher, Mikrofon oder ein Headset
- gegebenenfalls eine Webcam

Bitte sorgen Sie dafür, dass ihr Browser immer auf dem neuesten Stand ist. Die Anmeldung zu unseren Online-Kursen und Nutzung der von der VHS Linz bereitgestellten Möglichkeiten zur Online-Nutzung erfordert eine ordentliche Anmeldung im Sinne einer Kursbuchung. Den Zugangslink zum Kurs/ zur Veranstaltung schicken wir Ihnen zeitgerecht vor der Veranstaltung an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse zu.
Die VHS Linz verwendet folgende Bezeichnungen für Online-Kurse:
vhs.online: Kurse, die ausschließlich über Online-Plattformen stattfinden
vhs.im Kurs&daheim: hybride Kurse, die in Präsenz, aber auch online besucht werden können
vhs.blended.learning: Kombination von virtuellem Lernen, computergestütztem lernen und klassischem Unterricht
vhs.live: Live-Streams, z.B. von Vorträgen