Talk im Turm 2024: Ist die Demokratie in Österreich bedroht? (23.19010)

In vielen Ländern Europas erstarken rechtsextreme Kräfte, die offen demokratische Regeln und Standards abbauen und ein autoritäres System errichten wollen. In Deutschland sind bei mehreren hunderten Demonstrationen Millionen Menschen auf die Straße gegangen, um degen diese Entwicklung zu demonstrieren. Gibt es dieses Bewusstsein auch in Österreich und ist die Demokratie in unserem Land bedroht?

Dazu diskutieren Ellen Bos, Politikwissenschaftlerin an der Andrássy Universität in Budapest Martina Zandonella von Foresight Research (ehem. SORA, Demokratie Monitor) an zwei Abenden mit Walter Ötsch.
Der Eintritt ist frei!

Talk im Turm ist eine von Bildungsstadträtin Mag.a Eva Schobesberger initiierte Veranstaltungsreihe der VHS Linz


Kursleiter*in: Vortragsreihe

Status: Plätze frei

 

Kurs in den Warenkorb legen

 

Offene Termine

Datum/Zeit Vortragstitel Referent*in Ort
Do. 18.04.2024
19:00 - 21:00 Uhr
Wie demokratiemüde ist Österreich? Martina Zandonella Wissensturm; Veranstaltungssaal E.09