Duftendes Arboretum - die Natur mit allen Sinnen erleben (22.82050)

Inhalte und Ziele: Kennenlernen der Wiesenblumen, der Fauna, der Bäume und Sträucher mit einem kleinen Einblick in die natürlichen Zusammenhänge und warum es wichtig ist mit der Natur sorgsam umzugehen.
Im Arboretum gibt es naturnahe Wiesen, die zweimal jährlich gemäht werden. Dazu die häufigsten europäischen Bäume (Ahorn, Linde, Kastanie, Obstbäume, Tanne, Lärche) und ihre Verwandten aus anderen Kontinenten. Man erkennt die Ähnlichkeit an vielen Merkmalen. Das können die Kinder selber beobachten und erforschen.
Die Wichtigkeit der Natur für uns alle kindgerecht erklärt bzw. mit den Kindern gemeinsam im Gespräch und anschaulich vor Ort erarbeitet.
Zielgruppe: Kinder von 10-15 Jahren


Kursleiter*in: DI in Barbara Veitl

1 Zusammenkunft am 26.05.2023

Termin(e) in Ihren Kalender speichern

Gebühr: 11,00 €

Mitzubringen/Material: wetterfeste (entsprechende) Kleidung, Trinkflasche

Status: Plätze frei

 

Kurs in den Warenkorb legen

 

Offene Termine

Datum/Zeit Referent*in Ort
Fr. 26.05.2023
15:00 - 17:00 Uhr
DI in Barbara Veitl Linzer Sternwarte