Kopfüber in die Freiheit (22.61080)

Von Aufbrüchen, Ungehorsam und Neubeginn

Anhand ihres Lebenswegs stellt sich die Philosophin Alexandra Gusetti in ihrem neuen Buch den großen Fragen des Lebens: Wie ist das mit Identität, mit Liebe und Sexualität, mit Trauer, mit Unrecht, Schuld und Vergebung? Welche Wirkung haben Rollenvorbilder für Frauen und Männer? Wie fühlt es sich an, sich als Frau ein eigenes Leben zu erkämpfen? Im Wechselspiel autobiografischer Erzählungen mit Interviews und philosophischen Reflexionen wird deutlich, wie die Auseinandersetzung mit der Philosophie zu einem gelingenden Leben beitragen kann.
Moderation: Iris Mayr
VHS Linz in Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Linz

Eintritt frei


Kursleiter*in: Dr.in Alexandra Gusetti

1 Zusammenkunft am 09.03.2023

Termin(e) in Ihren Kalender speichern

Vortrag kostenlos

 

 

Offene Termine

Datum/Zeit Referent*in Ort
Do. 09.03.2023
19:00 - 21:00 Uhr
Dr.in Alexandra Gusetti Wissensturm; Seminarraum 15.04