Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Heimat bist du toter Töchter" (Nr. 22.12120) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Heimat bist du toter Töchter (22.12120)

Warum Männer Frauen ermorden
und wir nicht mehr wegsehen dürfen
Yvonne Widler im Gespräch mit Mag.a Eva Schuh (Gewaltschutzzentrum OÖ)

60 tote Frauen in den Jahren 2020 und 21, 319 ermordete Frauen in den Jahren 2010 bis 2020. Yvonne Widler berichtet seit vielen jahren über Frauenmorde in der Alpenrepublik - und will Antworten. Nun hat sie ein Buch darüber geschrieben, in dem sie Überlebende, Angehörige und Expert*innen zu Wort kommen lässt. Wer sind die Täter und was haben sie gemeinsam? Wie muss wirksamer Gewaltschutz in Beziehungen für Frauen konzipiert sein? Wo liegen die Wurzeln der Misogynie in Österreich? Und vor allem: Wo ansetzen im Kampf gegen systemische Gewalt an Frauen?

Moderation: Katja Fischer, VHS Linz

Einladungskarte (PDF, 700 KB)

VHS Linz in Kooperation mit Kremayr & Scheriau

Eintritt frei!


Kursleiter*in: Mag.a Yvonne Widler

1 Zusammenkunft am 28.09.2022

Termin(e) in Ihren Kalender speichern

Status: Plätze frei

 

Der Kurs liegt bereits in Ihrem Warenkorb

 

Offene Termine

Datum/Zeit Referent*in Ort
Mi. 28.09.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Mag.a Yvonne Widler Wissensturm; Veranstaltungssaal E.09