Philosophische Streifzüge - "Unruhig bleiben" - Von der Zukunft her philosophieren (21.61310)

Inhalte und Ziele: Wir leben in unruhigen Zeiten. "Ruhe bewahren", sagen die einen, "unruhig bleiben", die anderen. Um unruhig zu bleiben, müssen wir uns entlang erfinderischer Verbindungslinien miteinander verwandt machen. Wir brauchen einander quer durch die Arten als Erdgemeinschaft in unerwarteten Kollaborationen und Kombinationen, die es uns ermöglichen, in Zukunft gut miteinander zu leben und zu sterben. "Wir werden miteinander, oder wir werden gar nicht." (Donna Haraway)
Methoden: interdisziplinärer Fokus; Vortrag; Diskussion

KursleiterIn: Mag. phil. Marcus Hillinger

5 Zusammenkünfte ab 03.11.2021

Termin(e) in Ihren Kalender speichern

Gebühr: 55,00 €

Status: Plätze frei

 

Kurs in den Warenkorb legen

 

Termine

Datum/Zeit ReferentIn Ort
Mi. 03.11.2021
18:30 - 20:00 Uhr
Mag. phil. Marcus Hillinger Wissensturm; Seminarraum 01.02
Mi. 10.11.2021
18:30 - 20:00 Uhr
Mag. phil. Marcus Hillinger Wissensturm; Seminarraum 07.07
Mi. 24.11.2021
18:30 - 20:00 Uhr
Mag. phil. Marcus Hillinger Wissensturm; Seminarraum 01.02
Mi. 01.12.2021
18:30 - 20:00 Uhr
Mag. phil. Marcus Hillinger Wissensturm; Seminarraum 01.02
Mi. 15.12.2021
18:30 - 20:00 Uhr
Mag. phil. Marcus Hillinger Wissensturm; Seminarraum 01.02