hello world Toolkit (21.23705)

Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen und möchten selbst Workshops zu technischen Themen veranstalten? Das zweitägige Multiplikator*innenprogramm "hello world Toolkit" richtet sich an Pädagog*innen bzw. Menschen, die mit ihren Klassen, Hort- und Spielgruppen eigenständig arbeiten möchten. Es vermittelt medienpädagogisches Basiswissen sowie konkrete Vermittlungsmethoden zur Durchführung von Workshopmodulen zu den Themen Coding, Robotik und Technik.

In der zweitägigen Schulung wird ein abwechslungsreiches Programm mit kurzen theoretischen Inputs und praktischen Einführungen geboten. Im Mittelpunkt steht nicht nur das Kennenlernen und die altersgerechte Vermittlung der Funktionsweise digitaler Technologien, sondern vor allem auch Methoden zur spielerischen Entwicklung einer reflektierten und kritischen Haltung in Bezug auf Technik.

Das Ziel des Programmes ist, Kindern Selbstwirksamkeitserfahrungen zu ermöglichen und sie zur selbstbestimmten und verantwortungsvollen Mitgestaltung ihrer (technischen) Umwelt zu ermutigen.

Veranstaltet wird diese hello world Toolkit Schulung von der Open Commons Linz in Kooperation mit der Volkshochschule Linz.

Weitere Infos direkt bei:
elisabeth.ertl@ikt.linz.at

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich!

Für die Teilnahme ist ein gültiger Nachweis entsprechend den aktuellen CoViD-Bestimmungen notwendig.

KursleiterIn: Open Commons Linz

2 Zusammenkünfte ab 03.12.2021

Termin(e) in Ihren Kalender speichern

Gebühr:0,00 €

Status: Plätze frei

 

Kurs in den Warenkorb legen

 

Termine

Datum/Zeit ReferentIn Ort
Fr. 03.12.2021
14:00 - 17:30 Uhr
Open Commons Linz Wissensturm; Seminarraum 06.05
Sa. 04.12.2021
10:00 - 16:30 Uhr
Open Commons Linz Wissensturm; Seminarraum 06.05