BGE in Österreich: Utopie oder realistische Alternative? (20.11029)

Vortragsreihe zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)

ReferentInnen:
em.Univ.-Prof. Dr.Dr.h.c.mult. Friedrich Schneider, JKU, Institute of Banking and Finance
Dr.in Elisabeth Dreer, JKU, Institute of Banking and Science
Dr. Florian Wakolbinger, Ges. für Angewandte Wirtschaftsforschung (GAW)

Eintritt frei!
Der Vortrag findet an der Katholischen Privat-Universität Linz, Betlehemstraße 20 statt.
Eine Anmeldung unter ist erforderlich.

VHS Linz in Kooperation mit der Katholischen Privat-Universität Linz, der Johannes-Kepler Universität, dem Verein zur Förderung der Grundeinkommensidee und der Friedensakademie Linz

Vortragsreihe: Ein 1000er mehr? Das bedingungslose Grundeinkommen

Status: Plätze frei

 

Kurs in den Warenkorb legen

 

Termine

Datum/Zeit Vortragstitel ReferentIn Ort
Mi. 02.12.2020
19:00 - 21:00 Uhr
BGE in Österreich: Utopie oder realistische Alternative? em.Univ.-Prof.Dr.Dr.h.c.mult. Friedrich Schneider Katholische Privat-Universität Linz