Prof.Dr. Matthias Möhring-Hesse

Geboren 1961 in Essen, studierte Matthias Möhring-Hesse Philosophie, Theologie und Soziologie in Frankfurt und Münster,
1997 promovierte er in Katholischer Theologie. Von 1992 bis 1999 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Nell-Breuning-Institut.
Matthias Möhring-Hesse ist heute Professor für Theologische Ethik und Sozialethik an der an der Katholisch-theologischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.
Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Arbeit- und Sozialpolitik und Grundlagen theologischer Gesellschaftsethik.

Kurse von Prof.Dr. Matthias Möhring-Hesse