Margarethe Possegger

Klavier-, Blockflöten- und Chorleitungsstudium am Brucknerkonservatorium, bereits während der Ausbildung Korrepetitor für Studierende( Schwerpunkt Barockmusik), Gesangsstudium bei Prof. Palm, ab 1978 Lehrkraft für Klavier und Blockflöte an der Musikschule der Stadt Linz, später ebendort Fachgruppenleiter für Tasteninstrumente und Führung des Chore Quintessenz, als Regionalchorleiterin im Chorverband Oberösterreich tätig,
Weiterbildung von Kirchen-, Männer- und gemischten Chören, Referentin der Vokalakademie des Landes OÖ, derzeit Mitglied im Vokal-Damenensemble Camerata Kremsegg, Sängerin in verschiedenen Chören und Korrepetitorin im Wilheringer Damenquartett.

Kurse von Margarethe Possegger